buch-hilber

Startseite » Katalog » Zivilrecht » Ehe-, Familien-, Erbrecht » 978-3-7007-3870-1 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
Unterhalt bei aufrechter Ehe (Hrsg Buchwalder) 44,00 EUR
incl. 10 % UST exkl.
Art.Nr.: 978-3-7007-3870-1
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 3-4 Tage
Unterhalt bei aufrechter Ehe (Hrsg Buchwalder)

Die vorliegende Arbeit gibt einen umfassenden Überblick über die Rechtstellung des unterhaltsberechtigten Ehegatten bei aufrechtem Bestand der Ehe, also vor Scheidung. Nicht dem nachehelichen Unterhaltsrecht ist das Hauptaugenmerk gewidmet, sondern es geht darum aufzuzeigen, ob und ab wann ein (nicht geschiedener) Ehegatte Anspruch auf Alimentation hat und wenn in welcher Höhe. Der Fokus der Betrachtung ist auf die Frage der Berücksichtigung von Eigeneinkünften des Unterhaltsgläubigers bei Ermittlung des ihm gebührenden Alimentationsanspruches gerichtet. Zur einfacheren Unterhaltsberechnung für den Praktiker wurde von der Autorin ein Berechnungsschema (Einkommensquotient „Epsilon“) entwickelt, welches eine leichtere Abgrenzung der verschiedenen Unterhaltskategorien (Haushaltsführer- Schlechterverdiener- bzw Wenigerverdienerehe) ermöglichen soll.
Zudem enthält die Arbeit Ausführungen zum deutschen Unterhaltsrecht ebenso wie rechtsvergleichende Anmerkungen, wobei die Autorin im Schlussteil der Arbeit den Versuch einer am deutschen Unterhaltsrecht orientierten Auslegung des österreichischen Rechts vorrnimmt.


Auflage 2008, 336 Seiten

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 04. April 2008 in unseren Katalog aufgenommen.
   
Parse Time: 0.559s